Anton der Erste-Igelkind

Hier gehts um unsere anderen plüschigen schuppigen, zwei-, vier- und nochmehr (oder weniger) beinigen Freunde.

Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Anke » So 27. Dez 2020, 17:14

https://cvws.icloud-content.com/B/AWC7S ... VZHk&teh=1

ICh weiß nicht, wie ich euch das Filmchen zeigen kann.Geht das mit dem downloadlink???
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5336
Registriert: Di 30. Nov 2010, 18:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Rohana » So 27. Dez 2020, 22:59

Ja, funktioniert!
Oh, ist der niedlich, wie er mit dem Rüsselchen durch die Futterschüssel pflügt. Da geht ja ganz ordentlich Happa rein in das Tierchen!
Was sagen die Miezens zu dem Gast?
Bild
Benutzeravatar
Rohana
 
Beiträge: 4528
Registriert: Do 28. Okt 2010, 12:16

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Anke » Mo 28. Dez 2020, 08:02

die sehen den garnicht, er ist im Nebengebäude, da soll er ja auch schlafen. Hoffentlich tut er das bald mal...Er muss dafür auch kalt stehen ;-) hihi
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5336
Registriert: Di 30. Nov 2010, 18:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Snoopy » Mo 28. Dez 2020, 12:23

Anke hat geschrieben:die sehen den garnicht, er ist im Nebengebäude, da soll er ja auch schlafen. Hoffentlich tut er das bald mal...Er muss dafür auch kalt stehen ;-) hihi


Wie eine Schildkröte ^^


Der hat aber richtig Kohldampf!
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 5129
Registriert: Do 28. Okt 2010, 18:13
Wohnort: Saarland

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Anke » Mo 28. Dez 2020, 14:38

Snoopy hat geschrieben:
Anke hat geschrieben:die sehen den garnicht, er ist im Nebengebäude, da soll er ja auch schlafen. Hoffentlich tut er das bald mal...Er muss dafür auch kalt stehen ;-) hihi


Wie eine Schildkröte ^^


Der hat aber richtig Kohldampf!

Oh ja...und hört ihr, wie er schmatzt!!!!?!?! Lustiger Kerl!!
jeden Abend 250g Katzenfutter, aber hochwertig ohne alles!!!Das wurde so vorgegeben!! Und gern auch mal Rührei ohne Würze, habe ich im auch schon gemacht :-)

Wenn die Miezen mal wieder so reinhauen würden, da wäre ich noch viel glücklicher.
Als er kam, hatte er 830 g,ne Woche später 900g, mal gucken wie es jetzt ist..wir werden ihn heute oder morgen Abend wieder wiegen..
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5336
Registriert: Di 30. Nov 2010, 18:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Anke » Mi 30. Dez 2020, 15:59

dem Anton geht es jedenfalls gut, pumperlgesund mit Appetit, der futtert sich rund und schläft mal hoffentlich bald...
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5336
Registriert: Di 30. Nov 2010, 18:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon DrQuinn » Mi 30. Dez 2020, 20:38

Was ne Menge Futter für das kleine Kerlchen!
Dem schmeckts eindeutig
Anja.
Tammy
und Gizmo, somewhere over the rainbow

Patentante von Aurora&Carusos Sternenkater Caruso.

Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
Mary Bly
Benutzeravatar
DrQuinn
 
Beiträge: 4121
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 20:13
Wohnort: Zuhause

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Anke » Sa 2. Jan 2021, 19:09

Haben eben mit der Igelpflegestelle telefoniert. So langsam muss der Kerl ja mal schlafen! :-)
Futter hatte ich schon auf 200g runter,reduziert jetzt sollen wir nur noch 150g geben, er darf nicht verfetten sonst kann er sich nicht mehr zusammenrollen! Interessant!!!
Und wenn er noch nicht pennt,dann ist sein Nest noch nicht richtig gestopft!!! Aha!!!
Aber wir haben alles richtig gemacht bisher, das ist doch prima!!!
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5336
Registriert: Di 30. Nov 2010, 18:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Snoopy » Sa 2. Jan 2021, 22:01

Das ist doch prima!

Was man alles so lernt! Top!
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 5129
Registriert: Do 28. Okt 2010, 18:13
Wohnort: Saarland

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Anke » Mi 6. Jan 2021, 09:17

Gestern Abend war alles so, wie am Abend vorher, kein Chaos und kein Futter weggefuttert,also: Anton SCHLÄFT !! Bild
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5336
Registriert: Di 30. Nov 2010, 18:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Polly » Mi 6. Jan 2021, 11:59

Das ist ja schön..., und wie lange hält er jetzt Winterschlaf?
Liebe Grüße
Polly mit Mia
Kasperkater Monty + Seelenkatze Molly ganz fest im Herzen
Polly
 
Beiträge: 1079
Registriert: Di 2. Nov 2010, 12:31

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Anke » Mi 6. Jan 2021, 13:46

Polly hat geschrieben:Das ist ja schön..., und wie lange hält er jetzt Winterschlaf?

tatsächlich etwa Mitte/ Ende März- Anfang Mai je nach Wetter etc....Er steht ja nicht im Dunkeln, sondern die Tageszeiten/das Licht /Tag&Nacht bekommt er wohl irgendwie mit.
Und ab und an kommt er wohl mal raus und stöbert ein bißchen im Futter. Jetzt bekommt er nur Wasser und ein paar Bröckchen hingestellt. Gern auch hochwertiges KatzenTroFu. Aber immer gucken, dass nix schimmelt oder so.
Und wenn er wieder aufwacht wird er erst einmal hier im gesichertern Freigang gefüttert, draussen, und dann darf er irgendwann losziehen, ab in die Natur und in ein hoffentlich langes Igelleben!!
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5336
Registriert: Di 30. Nov 2010, 18:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Snoopy » Do 7. Jan 2021, 19:27

Oh, das ist so schön =))
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 5129
Registriert: Do 28. Okt 2010, 18:13
Wohnort: Saarland

Re: Anton der Erste-Igelkind

Beitragvon Anke » Fr 8. Jan 2021, 23:20

jupp, das ist es :-)
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5336
Registriert: Di 30. Nov 2010, 18:49
Wohnort: JWD im Bremischen


Zurück zu No Cats

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast