Kastration am 07.02.14

Alles rund um Rolligkeit, Markieren, Kastration, Paarung, Trächtigkeit und Co.

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Snoopy » Fr 7. Feb 2014, 23:10

Kratzbaum könnte ich ja rausstellen, aber überall stehen Tische und Schränke zum Klettern....
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4513
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Anke » Fr 7. Feb 2014, 23:17

Prima, dss6555555555555555555555555555555555trrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr 8ds war Mirchen) dass alles gut verlaufen ist. :knuddel: :yes: o ja, ich erinnere die Nacht nach Mirchens Kastra, sie wollte leider garnicht schlafen, ich bin mit ihr s Zimmer, von meinem Damaligen, wo nix zum kraxeln war großartig, habe selber so gut wie garnicht geschlafen, weil Madame rumgegeistert ist die ganze Nacht. Morgens wollte sie dann raus, ab auf Klöchen, ein bißchen futtern und dann hat sie fast den ganzen Tag gepennt...und ich auch erst einmal, ich war fix und alle :lol:
ich wünsche euch eine erholame Nacht :knutsch: :knutsch: :kuhkatz: :kuhkatz:
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni :love:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5026
Registriert: Di 30. Nov 2010, 19:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon mortikater » Sa 8. Feb 2014, 02:32

Ich freue mich auch zu hören, das alles gut gegangen ist. Morgen sind die beiden bestimmt wieder fit!
Petra - mit Kimi, Keke, Lotta, Lina und Jona - Mika, Marnie, Naomi, Mette und Tom im Herzen

Bild
mortikater
 
Beiträge: 9388
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 23:16

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Hexle-Ronja » Sa 8. Feb 2014, 13:34

gut das die süßen die kastra überstanden haben :daumen:
wie geht es ihnen heute und dir ???
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !
Benutzeravatar
Hexle-Ronja
 
Beiträge: 5934
Registriert: Do 28. Okt 2010, 11:17
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Mrs. Murphy » Sa 8. Feb 2014, 13:51

Es freut mich, dass die beiden süßen Katermänner alles gut überstanden haben. :knuddel: :knuddel: Wie geht´s den beiden heute?
____________________
Mit lieben Grüßen von Margit, mit Amber


Bild

"Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat".(Victor Hugo)
Benutzeravatar
Mrs. Murphy
 
Beiträge: 912
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 21:23
Wohnort: Marzipancity

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Berg-Eule » Sa 8. Feb 2014, 16:07

Dem schließe ich mich an.
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 12458
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Snoopy » Sa 8. Feb 2014, 16:48

Danke der Nachfrage :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Nacht war ganz schön chaotisch und ich habe nicht viel Schlaf abbekommen. Daher bin ich jetzt ziemlich platt. Aber ansonsten ist alles wieder gut!
Kater sind wieder topfit! Mir kommt es auch so vor, als wollten sie heute alles an Spiel und Spaß nachholen, was sie gestern auslassen mussten :lol:
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4513
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Berg-Eule » Sa 8. Feb 2014, 18:03

Na dann ist es ja gut! :lieb: :yes:
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 12458
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon elvira » Sa 8. Feb 2014, 20:31

Snoopy hat geschrieben:
Kater sind wieder topfit! Mir kommt es auch so vor, als wollten sie heute alles an Spiel und Spaß nachholen, was sie gestern auslassen mussten :lol:


Na dann Prost Mahlzeit :lol:
Freut mich, dass sie alles überstanden haben. :yes:
Bild
Benutzeravatar
elvira
 
Beiträge: 2052
Registriert: So 7. Nov 2010, 14:21
Wohnort:

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Rosi » So 9. Feb 2014, 12:40

Schön, dass die beiden alles so problemlos überstanden haben. :yes:

In dieser Nacht habe ich damals auch nicht viel geschlafen. :lol: Ich kriegte die ja noch im schlafenden Zustand zurück und als sie endlich wach wurden, torkelten sie unkontrolliert.
Da konnte ich sie doch nicht alleine lassen. Der Doc meinte, ich soll sie in die Badewanne tun, wenn sie den Rand überwinden können, wären sie wieder fit. Aber den Rand schafften sie eigentlich sofort. Also blieb ich auch dabei. :D

Ich hoffe, Du konntest heute den entgangenen Schlaf nachholen. :)
Liebe Grüße Rosi

Bild
.......................Max 2000-2017....... Moritz 2000-2006.....Tiger 1981-2000
Für immer in meinem Herzen BildBild
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 6180
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Snoopy » So 9. Feb 2014, 14:34

Wir haben auch im Bad angefangen und sie wollten als erstes immer in die Badewanne und in die Waschbecken.
Aber so 100ig hatte das bis in die Nacht nicht funktioniert und ich hab sie dann immer versucht festzuhalten, damit sie nicht mit dem Kopf zuerst aufschlagen, wenn sie wegrutschen.... Bei zwei war das teilweise ganz schön schwierig :roll:

Ein Gutes hat das Ganze: Kastrieren muss man nun wirklich nur einmal ;-)
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4513
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Kastration am 07.02.14

Beitragvon Yogiline » So 9. Feb 2014, 15:28

Schön das die Lausbuben alles gut überstanden haben - ich kann mich bei Yogi gar nicht mehr so richtig erinnern, nur bei Krümi weiß ich noch, das sie alle ihre Spielsachen betatschen und beschmusen musste, als sie nach der Schwanz-OP wieder nach hause kam. :lol:
Liebe Grüße,
Yogiline

Bild
Hier geht es zur Homepage von Yogi's Katzenwelt
Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1979
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Vorherige

Zurück zu Sexualität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron