Kimi - sehr mysteriös

Von Anämie bis Zysten...

Re: Kimi - sehr mysteriös

Beitragvon Berg-Eule » Mo 12. Mär 2018, 15:17

Gute Werte sind die schönsten Geburtstagsgeschenke! :yes:
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 12788
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Kimi - sehr mysteriös

Beitragvon Snoopy » Do 15. Mär 2018, 18:55

Oh, das freut mich :hurra: :hurra: :hurra:

Alles Gute nachträglich zum Katzengeburtstag :lieb:
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4585
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Kimi - sehr mysteriös

Beitragvon mortikater » Do 15. Mär 2018, 21:35

Danke schön! Es ist eine große Erleichterung und eine Freude zu sehen, wie der Kater wieder reinhaut und mit Appetit frisst. In den letzten Wochen war jede Mahlzeit quälend und deprimierend. Hoffentlich legt er wieder ein bisschen Gewicht zu. Mit 5 kg wird er wieder ein bisschen mehr nach Kater ausssehen. Schon ein drolliges Paar, der dürre Kimi und der möppelige Keke, wie Stan und Oli. :lol:
Petra - mit Kimi, Keke, Lotta, Lina und Jona - Mika, Marnie, Naomi, Mette und Tom im Herzen

Bild
mortikater
 
Beiträge: 9556
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 23:16

Beitragvon nadia » Sa 17. Mär 2018, 13:58

Konnte diese Woche nicht schreiben... :(
Daher sehr späte Glückwünsche zu Kimis Geburtstag! Es ist schon wirklich etwas ganz Besonderes, dass er - dank deiner Kampfkraft - die Prognose der Ärzte "ignorieren" konnte! :lieb:
Ich freue mich, dass er die Krise wieder mal überwunden hat und vor allem, dass es eine neue Waffe gibt, die ihm zu mehr Lebensqualität verhilft. Möge das lange so bleiben! Alles Gute und :katzeliep: und :knuddel:
nadia
 
Beiträge: 1791
Registriert: Do 28. Okt 2010, 09:25

Vorherige

Zurück zu Krankheiten, innere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast