Milo markiert!

Zum Erfahrungsaustausch, allgemeinen Fragen, unspezifischen Symptomen.

Re: Milo markiert!

Beitragvon tanteanna » Fr 1. Mai 2015, 18:51

Rohana hat geschrieben:Er LIEBT Dich! :lieb:


:yes: :yes: eindeutig! !
tanteanna
Bild
m. Fannis Patentante Anke
Benutzeravatar
tanteanna
 
Beiträge: 5329
Registriert: Do 28. Okt 2010, 17:04

Re: Milo markiert!

Beitragvon romulus » Fr 1. Mai 2015, 19:01

Ja, ich glaube auch, er liebt mich :lieb:
Wo immer ich bin, ist er auch.
Er sitzt morgens auf meiner Zeitung, auf dem Schoß beim Fernsehgucken (als einziger!), möglichst direkt an meinem Teller beim Essen :oops:
Heute Nacht habe ich es mal riskiert und ihn mit Winnie zusammen in meinem Schlafzimmer nächtigen lassen - sonst vermeide ich das, weil ich nicht weiß, ob er "dicht" ist und er kann bei geschlossener Tür (wegen Socke) nicht an sein Kaklo.
Aber heute früh um 4 Uhr hat er mich geweckt, gaaaaanz sanft - seine kalte Nase an meinem Arm gerieben, um zu signalisieren, dass er mal muss :D

Ich denke, ich liebe ihn mittlerweile auch :lieb: , obwohl er es mir am Anfang wirklich schwer gemacht hat!
Bild Bild
Liebe Grüße von Edda mit Milo und Winnie Immer bei mir: Dickie und Socke
romulus
 
Beiträge: 13337
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:34

Re: Milo markiert!

Beitragvon Berg-Eule » Fr 1. Mai 2015, 19:13

Es gibt nicht nur die Liebe auf den ersten Blick, den "Coup de foudre", sondern auch eine Liebe, die sich allmählich entwickelt - vielleicht ist sie im Endeffekt die tiefere, weil sie sich gegen Widerstände durchsetzen musste. :love:
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 12999
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Milo markiert!

Beitragvon Snoopy » Fr 1. Mai 2015, 23:56

romulus hat geschrieben:Ich denke, ich liebe ihn mittlerweile auch :lieb: , obwohl er es mir am Anfang wirklich schwer gemacht hat!


Ein echtes Happy End :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4643
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Milo markiert!

Beitragvon mortikater » Sa 2. Mai 2015, 01:42

Berg-Eule hat geschrieben:Es gibt nicht nur die Liebe auf den ersten Blick, den "Coup de foudre", sondern auch eine Liebe, die sich allmählich entwickelt - vielleicht ist sie im Endeffekt die tiefere, weil sie sich gegen Widerstände durchsetzen musste. :love:


Ja, das ist wohl war. Tom war auch einer, den ich manchmal gern ins Tierheim zurück gebracht hätte. Aber auch bei Tom habe ich gemerkt, dass ihm hier eine Menge nicht passte, der blöde Mika, der immer verhätschelt wurde, das ganze Gewusel, aber dass er MICH aufrichtig liebte. Und letztlich ist er eine ganz große Liebe meines Lebens geworden.

Es freut mich sehr, Edda, dass es so gut läuft mit Milo und es rührt mich immer wieder, wie Katzen so tief lieben können, wenn sie schon so viele schlimme Sachen erlebt haben.
Petra - mit Kimi, Keke, Lotta, Lina und Jona - Mika, Marnie, Naomi, Mette und Tom im Herzen

Bild
mortikater
 
Beiträge: 9638
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 23:16

Re: Milo markiert!

Beitragvon Berg-Eule » Sa 2. Mai 2015, 07:25

mortikater hat geschrieben: und es rührt mich immer wieder, wie Katzen so tief lieben können, wenn sie schon so viele schlimme Sachen erlebt haben.


Vielleicht gerade dann! Sie werden nicht verbittert wie Menschen; wenn sie jemanden finden, dem sie wieder Vertrauen schenken können, lieben sie ihn vielleicht inniger, als eine Katze, die schon immer in der Familie war, die es als selbstverständlich ansieht, dass ihr nichts Böses geschieht. Meine Pucki wäre dafür ein Beispiel, sie hat uns früher nicht gebraucht, war kratzbürstig und mimosig. Erst jetzt im Alter hat sie entdeckt, dass Menschen auch zu was anderem gut sind, als den Napf zu füllen. :roll:

Schlappi und Trixi waren von Anfang an ganz anderes.
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 12999
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Milo markiert!

Beitragvon Rosi » Sa 2. Mai 2015, 10:48

Das ist soo schön, wenn man das liest, wird einem ganz warm ums Herz. :lieb: :lieb: :lieb: Manchmal dauert es eben etwas länger bis der Funke überspringt. Doch es stimmt wohl, dass die Gefühle dann umso intensiver sind. Das freut mich sehr für Euch. :knuddel:
Liebe Grüße Rosi

Bild
.......................Max 2000-2017....... Moritz 2000-2006.....Tiger 1981-2000
Für immer in meinem Herzen BildBild
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 6256
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Milo markiert!

Beitragvon tapsangel » Sa 2. Mai 2015, 13:37

Petra, das hast Du wirklich schön gesagt, geht mir genauso.
Bild
~ ~ ~ Felix *24.04.2005 & Findus *01.08.2006 ~ ~ ~

Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten
Gesellschafter, die man sich wünschen kann.
(Pablo Picasso)
Benutzeravatar
tapsangel
 
Beiträge: 3270
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:33
Wohnort: Velbert

Re: Milo markiert!

Beitragvon rosi-maus » Sa 2. Mai 2015, 16:24

Ach... was für schöne Zeilen :lieb:
Ich freue mich mit :yes: :)
Ganz liebe Grüße
Rosi... mit Lieserl und Flinserl ganz tief im Herzen
_______________________________________
Manchmal sitzt sie zu Deinen Füßen und schaut Dich an mit einem Blick so schmeichelnd und zart, dass man überrascht ist über die Tiefe seines Ausdrucks. Wer kann nur glauben, dass hinter solchen strahlenden Augen keine Seele wohnt....!
Bild
Benutzeravatar
rosi-maus
 
Beiträge: 5355
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 22:46

Re: Milo markiert!

Beitragvon romulus » Di 5. Mai 2015, 10:12

Heidrun:
Heute kam wieder mal Deine Taschenlampe zum Einsatz - in einer dunklen Ecke steht unser Flachbildfernseher und ich habe mal geschaut, ob da wieder was ist, da hatte Milo von hinten mal dagegen gestrullert - und mit Deiner Lampe sah ich es hell aufleuchten :lol:
Ich vermute, das war dort schon länger, ich hab es nur nicht gesehen, aber Deine Lampe hat es an den Tag gebracht und ich konnte alles entfernen :D :D :D
Bild Bild
Liebe Grüße von Edda mit Milo und Winnie Immer bei mir: Dickie und Socke
romulus
 
Beiträge: 13337
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:34

Re: Milo markiert!

Beitragvon Berg-Eule » Di 5. Mai 2015, 10:26

Praktische Sache! Aber Hauptsache, es ist nichts Neues an der Wand! :yes:
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 12999
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Milo markiert!

Beitragvon tanteanna » Di 5. Mai 2015, 11:54

Edda, so ähnlich ergeht es mir auch grade. Aktuell finde ich keine Hinterlassenschaften von Kleiner. Aber wenn ich unsicher bin, hilft mir die Lampe weiter.
tanteanna
Bild
m. Fannis Patentante Anke
Benutzeravatar
tanteanna
 
Beiträge: 5329
Registriert: Do 28. Okt 2010, 17:04

Vorherige

Zurück zu Was ist nur los?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste