Colostrum-Extrakt

Futterergänzung, Barfen, und was es sonst noch so gibt.

Colostrum-Extrakt

Beitragvon tanteanna » So 10. Nov 2013, 12:58

Weiß jemand wofür und wie ich das hier anwenden kann?

Bild
tanteanna
Bild
m. Fannis Patentante Anke
Benutzeravatar
tanteanna
 
Beiträge: 5333
Registriert: Do 28. Okt 2010, 17:04

Re: Colostrum-Extrakt

Beitragvon vilma » So 10. Nov 2013, 13:00

Oh, das ist was für Fivy, Heidrun! Colostrum stärkt ja angeblich die Abwehr und wird deshalb bei FIVis gern eingesetzt, manche behaupten sogar, mit Erfolg.
Ich bin der Trost, die Kraft, die Stille.
Ich bin der seidenweiche Wille.
Ich halte euch in meiner Tatze.
Ich bin die Katze.

(A. Schacht)
Benutzeravatar
vilma
 
Beiträge: 3713
Registriert: Sa 16. Jul 2011, 18:46
Wohnort: Nordharz

Re: Colostrum-Extrakt

Beitragvon tanteanna » So 10. Nov 2013, 13:02

Bei der "Verzehrsempfehlung" steht, morgens und abends 1-2 Eßlöffel, das bezieht sich wohl eher auf Menschen?
Dann geb ich Fivy halt ab und an ein paar Spritzer mit ins Futter, oder was meinst du Lina?
Zuletzt geändert von tanteanna am So 10. Nov 2013, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.
tanteanna
Bild
m. Fannis Patentante Anke
Benutzeravatar
tanteanna
 
Beiträge: 5333
Registriert: Do 28. Okt 2010, 17:04

Re: Colostrum-Extrakt

Beitragvon vilma » So 10. Nov 2013, 13:04

Ja, würde ich so machen. Vielleicht einen Teelöffel pro Tag oder auch zwei. Ich wollte für Pancho immer Kapseln bestellen, da würde ich dann täglich eine mit ins Futter streuen oder so.
Ich bin der Trost, die Kraft, die Stille.
Ich bin der seidenweiche Wille.
Ich halte euch in meiner Tatze.
Ich bin die Katze.

(A. Schacht)
Benutzeravatar
vilma
 
Beiträge: 3713
Registriert: Sa 16. Jul 2011, 18:46
Wohnort: Nordharz


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast