Kratzbaum-Renovierung

Wie beschäftige ich meine Katze? Vom Pappkarton bis zur HighTech-Maus - Berichte und Fragen zu Katzenspielzeug.

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon mortikater » So 5. Jun 2011, 17:52

Vielen Dank Ihr Lieben!

Das ist wirklich schön, wenn man hinterher gelobt wird. Ein echter Lohn für die ganze Arbeit! Heute sind die Katzen nicht begeistert von dem Baum, der riecht vermutlich noch nach Leim, aber ich bin sicher, daß sie ihn bald wieder annehmen, er wird sonst sehr geliebt.
Petra - mit Kimi, Keke, Lotta, Lina und Jona - Mika, Marnie, Naomi, Mette und Tom im Herzen

Bild
mortikater
 
Beiträge: 9663
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 23:16

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon Katza » So 5. Jun 2011, 18:30

:shock: Wooow !!!!!

Echt klasse geworden Petra! Man muss nur Ideen haben.....und selbst ist die Frau :daumen: :daumen:
Katza mit Tubbel und Lumpi
Bild
Udo,Timmy und Murks für immer im Herzen
Patendosi von Little Mamas Bande
Benutzeravatar
Katza
 
Beiträge: 414
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 21:22

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon tapsangel » So 5. Jun 2011, 18:47

Das ist ja ein echt super chices Teil geworden, haste toll hinbekommen. Sieht so richtig harmonisch in Deinem Wohnzimmer aus.
Bild
~ ~ ~ Felix *24.04.2005 & Findus *01.08.2006 ~ ~ ~

Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten
Gesellschafter, die man sich wünschen kann.
(Pablo Picasso)
Benutzeravatar
tapsangel
 
Beiträge: 3270
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:33
Wohnort: Velbert

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon Rosi » So 5. Jun 2011, 21:00

Wow, der ist echt klasse geworden. :daumen: Also, wenn Du kein handwerkliches Geschick hast, dann frag ich mich wer. :)
Wunderschön und sie werden schon drauf gehen, wenn er nicht mehr so "merkwürdig" riecht. ;-)
Liebe Grüße Rosi

Bild
.......................Max 2000-2017....... Moritz 2000-2006.....Tiger 1981-2000
Für immer in meinem Herzen BildBild
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 6261
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon afra » Mo 6. Jun 2011, 10:13

Klasse Petra, für einen rot/weiß Fan wie mich noch schöner :D

Sieht auch aus als würde es eine ganze Zeit halten :)
Bild
afra
 
Beiträge: 1176
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:03

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon mortikater » Fr 24. Jun 2011, 14:22

afra hat geschrieben:Sieht auch aus als würde es eine ganze Zeit halten :)


Vielen Dank Euch allen für die lieben Worte.

Ich greife Heidis Posting noch mal auf, ja es sieht wirklich so aus, als wenn ich da was richtig Gutes gekauft hätte, was den Teppich angeht. Genau weiß man es ja vorher nie.

Man kriegt die meisten Haare mit einfachem Staubsaugen ab und wenn man dann noch mal mit einem feuchten Leder über die Flächen geht, ist alles picobello. Also wirklich pflegeleicht und anscheinend strapazierfähig. Das freut einen natürlich besonders, wenn man sich schon die Arbeit gemacht hat.
Petra - mit Kimi, Keke, Lotta, Lina und Jona - Mika, Marnie, Naomi, Mette und Tom im Herzen

Bild
mortikater
 
Beiträge: 9663
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 23:16

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon Berg-Eule » Fr 24. Jun 2011, 14:55

Das entdecke ich ja jetzt erst!

Wow, ist das ein luxuriöses Möbel! War vorher schön schön, aber jetzt sieht es richtig edel aus und passt hundertpro in dein Zimmer. :daumen:

Was man nicht alles kann, wenn man es erstmal probiert! :yes: Die Nahaufnahmen zeigen, dass es auch sehr sauber verarbeitet ist.

Was sprechen denn die Mietzen inzwischen???
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 13085
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon mortikater » Fr 24. Jun 2011, 16:10

Die lieben den Baum jetzt wieder genauso wie vorher, das war nur der Geruch vom Leim, der sie am 1. Tag ferngehalten hat.

Es ist toll, so ein Teil zu haben, das man mit ein bißchen Eigenarbeit wieder "wie neu" machen kann. Ich gehöre geistig gar nicht zur "Wegwerfgesellschaft", ich freue mich über alles, was Qualität ist und lange hält.

Und besonders hänge ich an dem Baum natürlich, weil das damals so eine tolle Aktion war und selbst meinen Bruder so mitgerissen hat, daß er den Baum nach meinen Wünschen baute.
Petra - mit Kimi, Keke, Lotta, Lina und Jona - Mika, Marnie, Naomi, Mette und Tom im Herzen

Bild
mortikater
 
Beiträge: 9663
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 23:16

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon Berg-Eule » Fr 24. Jun 2011, 16:21

mortikater hat geschrieben:Es ist toll, so ein Teil zu haben, das man mit ein bißchen Eigenarbeit wieder "wie neu" machen kann. Ich gehöre geistig gar nicht zur "Wegwerfgesellschaft", ich freue mich über alles, was Qualität ist und lange hält.


So geht es mir auch, obwohl das völlig gegen den Trend der heutigenZeit ist. Und wenn sich alle so verhielten, ginge wahrscheinlich die Wirtschaft zugrunde. :(

Weißt du, was eine "invertierte Erbfolge" ist? Wenn meine Töchter sich was Neues kaufen, erbe ich das Alte! :lol: :lol: :lol: Und meist kann ich das noch gut gebrauchen, weil es nicht kaputt ist, sondern schlimmstenfalls nicht mehr der neuesten Mode entspricht.
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 13085
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon mortikater » Fr 24. Jun 2011, 17:18

Berg-Eule hat geschrieben:Weißt du, was eine "invertierte Erbfolge" ist? Wenn meine Töchter sich was Neues kaufen, erbe ich das Alte! :lol: :lol: :lol: Und meist kann ich das noch gut gebrauchen, weil es nicht kaputt ist, sondern schlimmstenfalls nicht mehr der neuesten Mode entspricht.


Das kenne ich! :yes: Ich habe schon die T-Shirts und Kleider meiner Nichten geerbt! :lol:
Petra - mit Kimi, Keke, Lotta, Lina und Jona - Mika, Marnie, Naomi, Mette und Tom im Herzen

Bild
mortikater
 
Beiträge: 9663
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 23:16

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon afra » Fr 15. Jun 2012, 12:37

Pfui als ich diesen Thread gesehen hab hätte ich am liebsten.....

Hier geht ja so langsam alles den Bach runter, am schlimmsten war der Kratzbaum auf dem Balkon, ihr liebster Platz, Ausguck und Vogel angacker Baum...

Hab das morsche Ding gerade losgeschraubt was für mich " Handwerkerblondine" schon ne Leistung war.
Ich hatte son Minibaum bei Zooplus geholt und wollte den mal eben festschrauben, Pustekuchen.
Na ja ich will euch nicht langweilen, hab das Ding jetzt festgenagelt und hoffe einfach das die Katzen damit keine Bruchlandung hinlegen, beide zanken sich gerade wer oben sitzen darf, Tosca liegt da und scheint das neue Ding zu lieben. :D
Bild
afra
 
Beiträge: 1176
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:03

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon mortikater » Fr 15. Jun 2012, 12:51

Na, das ist doch eine Leistung, Heidi!

Ich mußte ja auch nicht bauen, nur renovieren. Hauptsache ist, der Baum fällt nicht um und Deine beiden Mädels freuen sich!
Petra - mit Kimi, Keke, Lotta, Lina und Jona - Mika, Marnie, Naomi, Mette und Tom im Herzen

Bild
mortikater
 
Beiträge: 9663
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 23:16

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon Berg-Eule » Fr 15. Jun 2012, 13:22

Bravo, Heidi, gut gemacht! :yes:

Vielleicht kriegen wir mal ein Foto von deinem Meisterstück samt Mietzen?
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 13085
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon afra » Fr 15. Jun 2012, 17:42

Berg-Eule hat geschrieben:Bravo, Heidi, gut gemacht! :yes:

Vielleicht kriegen wir mal ein Foto von deinem Meisterstück samt Mietzen?



Dank euch sind aber wirklich nur ein Kratzteil mit alten Kratzbaumteilen als Aussichtsplattform zusammengenagelt und das mehr schlecht als recht.
Nun regnets hab das seltsame Ding erstmal mit nem Müllsack abgedeckt.
Bild
afra
 
Beiträge: 1176
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:03

Re: Kratzbaum-Renovierung

Beitragvon Berg-Eule » Fr 15. Jun 2012, 18:32

Naja, die Mietzen wären auch das Wichtigere auf so einem Bild! :lol:
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 13085
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

VorherigeNächste

Zurück zu Spielmöglichkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron