Pfotschelbretter de luxe

Wie beschäftige ich meine Katze? Vom Pappkarton bis zur HighTech-Maus - Berichte und Fragen zu Katzenspielzeug.

Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon Rohana » Fr 12. Apr 2013, 16:04

Gestern gab es bei uns ein Mini-Regionaltreffen Nordost - die liebe Yvonne kam zu Besuch und brachte gleich zwei Pfotschelbretter aus ihrer Werkstatt zur Auswahl mit!

Skeptische Blicke
Bild

Schnuffschnuff - ich riiiiieche Dreamies!
Bild

Aber wie krieg ich das da nur raus?
Bild

Ob draufklettern hilft?
Bild

Und diese gemeinen kleinen Flauschebällchen verstecken auch noch ein Dreamie!
Bild

Mal sehen, vielleicht habe ich beim zweiten Brett schneller Erfolg?
Da gibt es kleine Näpfchen ...
Bild

... und eng stehende Stäbchen ...
Bild

... komm raus, Du süßes, kleines Dreamie ...
Bild

Vielleicht kann ich es von unten her angraben?
Bild

Völlige Erschöpfung!
Bild

Und hier nochmal in voller Schönheit das Brett, das ich dann für Schneckchen ausgesucht habe:
Bild

Das andere hat noch mehr verschiedene Such-Möglichkeiten (hängende runde und stehende eckige und runde Klarsichtnäpfchen, Flausch-Bänder, eine Schaukel) - aber da kapituliert mein Ungedulds-Kätzchen!
Heute morgen haben wir das Brett gleich wieder gefüllt und eine wepsige Katze hat ihr Bestes gegeben, auch kleine Tro-Fu's aus den Näpfchen zu pfotscheln.

Liebe Yvonne, Du hast uns eine Riesenfreude gemacht - und natürlich war der verquatschte Nachmittag auch jenseits von Pfotschelbrett und Katze wunderbar und sollte unbedingt wiederholt werden! :knutsch:
Bild
Benutzeravatar
Rohana
 
Beiträge: 4306
Registriert: Do 28. Okt 2010, 13:16

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon Hexle-Ronja » Fr 12. Apr 2013, 16:13

voll geil :daumen: :daumen:
schön das ihr einen tollen tag hattet und die miezen türlich auch :daumen:
und wann gehen die fummlis in produktion ???
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !
Benutzeravatar
Hexle-Ronja
 
Beiträge: 5984
Registriert: Do 28. Okt 2010, 11:17
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon romulus » Fr 12. Apr 2013, 16:15

Ach wie toll :hurra:
Es ist ein Genuß, das Kunstwerk anzusehen - und was es Schneckchen wohl für Spaß macht :lol:

Yvonne, das haste wirklich toll gemacht :D
Bild Bild
Liebe Grüße von Edda mit Milo und Winnie Immer bei mir: Dickie und Socke
romulus
 
Beiträge: 13387
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:34

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon Rosi » Fr 12. Apr 2013, 16:42

Schön, dass Ihr so viel Spaß hattet. Das Pfotschelbrett ist mal wieder ein Kunstwerk. :daumen: Wenn das Schneckchen weiter soviel Spaß damit hat, tut sich jetzt eine Möglichkeit auf, das Miezchen gut auszupowern. :D
Liebe Grüße Rosi

Bild
.......................Max 2000-2017....... Moritz 2000-2006.....Tiger 1981-2000
Für immer in meinem Herzen BildBild
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 6261
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon Yogiline » Fr 12. Apr 2013, 17:44

Ja, es war ein wirklich schöner Nachmittag und auch meine zwei hatten später noch einen schönen Abend.
Ich habe eine süße Kiste mit ganz vielen tollen Dingen bekommen und die Moster hatten noch viel Spaß damit und ich natürlich auch.

Ui, was ist denn da alles drin???
Bild

Das richt ja wieder super..
Bild

Ich habes, ich habs, ich habs - meins
Bild

Ungehobelter Klotz, einfach Tüte aufgerissen und sich das Kissen geschnappt.
Bild

Das riecht doch so toll!
Bild

Ich nehme lieber die Punkys - auch wenn ich dann ein wenig unscharf bin. :lol:
Bild

Miam sind die lecker.
Bild

Ich sage auch miam, schleck, schmatz und vielen lieben Dank!
Liebe Grüße, Yvonne mit Krümi und Spuddy
Yogi und Kyrchen, Gina und Dicker für immer im Herzen.

Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon vilma » Fr 12. Apr 2013, 18:40

Hui, herrlich! Alle glücklich! :lol: :daumen:
Ich bin der Trost, die Kraft, die Stille.
Ich bin der seidenweiche Wille.
Ich halte euch in meiner Tatze.
Ich bin die Katze.

(A. Schacht)
Benutzeravatar
vilma
 
Beiträge: 3713
Registriert: Sa 16. Jul 2011, 18:46
Wohnort: Nordharz

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon Berg-Eule » Fr 12. Apr 2013, 18:48

Tolles Fummelbrett, tolle Leckerlikiste.

Schneckchen ist ja recht angetan!
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 13085
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon Snoopy » Fr 12. Apr 2013, 20:47

:hurra: :hurra: Das ist ja mal toll!
Es sieht so toll aus :yes:
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4669
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon elvira » Fr 12. Apr 2013, 21:11

Jetzt verwöhnt doch diese Katzen nicht immer so :roll: - die werden nur immer schrecklicher :roll: ;-) :lol:

Nee, das Fummelteil ist ja auch wirklich superschick - da wird das Schneckchen bestimmt viel Spaß mit haben (Kasi würde übrigens die bunten Flauschbällchen alle wegtragen und teilweise in den Wassernapf legen) und dicke Schnuckereipäckchen sind ja auch immer super :yes:

Ihr solltet euch zusammen tun und ein Unternehmen gründen :yes: *Leckerlie-Pfötel-Enterprises" oder so. ;-)
Bild
Benutzeravatar
elvira
 
Beiträge: 2075
Registriert: So 7. Nov 2010, 14:21
Wohnort:

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon Yogiline » Sa 13. Apr 2013, 07:45

elvira hat geschrieben:Ihr solltet euch zusammen tun und ein Unternehmen gründen :yes: *Leckerlie-Pfötel-Enterprises" oder so. ;-)


Da fehlt dann aber noch Anke für die Orthesen, Kuschelbettchen und Co. :lol:
Liebe Grüße, Yvonne mit Krümi und Spuddy
Yogi und Kyrchen, Gina und Dicker für immer im Herzen.

Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon elvira » Sa 13. Apr 2013, 20:32

Yogiline hat geschrieben:
elvira hat geschrieben:Ihr solltet euch zusammen tun und ein Unternehmen gründen :yes: *Leckerlie-Pfötel-Enterprises" oder so. ;-)


Da fehlt dann aber noch Anke für die Orthesen, Kuschelbettchen und Co. :lol:


Dann wird das ja was gaanz Großes ;-) :yes: :daumen:
Bild
Benutzeravatar
elvira
 
Beiträge: 2075
Registriert: So 7. Nov 2010, 14:21
Wohnort:

Re: Pfotschelbretter de luxe

Beitragvon Schnurrrr » Mo 23. Sep 2013, 10:47

Ich würde auf jeden Fall bei euch kaufen :)
Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.
Benutzeravatar
Schnurrrr
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 5. Sep 2013, 12:23


Zurück zu Spielmöglichkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron