[kopie] kami und der hex bugs nano

Wie beschäftige ich meine Katze? Vom Pappkarton bis zur HighTech-Maus - Berichte und Fragen zu Katzenspielzeug.

Re: [kopie] kami und der hex bugs nano

Beitragvon mortikater » Sa 30. Okt 2010, 14:42

Ich habe gestern Naomi begeistert spielen sehen mit einer Tülle von einer Acrylkartusche und einer Papiertüte von Kaufland. Die Papiertüte wird als Rascheltunnel benutzt. Die Tülle wurde da rein geschleudert, wieder raus gerissen, durchs Wohnzimmer gekickt, Naomi spielt mit allem, was ihr vor die Füße kommt. Ich glaube sie braucht keinen Käfer...
Petra - mit Kimi, Keke, Lotta, Lina und Jona - Mika, Marnie, Naomi, Mette und Tom im Herzen

Bild
mortikater
 
Beiträge: 9663
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 23:16

Re: [kopie] kami und der hex bugs nano

Beitragvon tanteanna » Fr 16. Mär 2012, 23:16

ich grabe diesen thread mal aus, Ankeeeee hier siehst du wie es mit dem hexbug bei uns angefangen hat, inzwischen erfreut sich Fanni an dem orangen Käfer, wie du weißt :yes:
tanteanna
Bild
m. Fannis Patentante Anke
Benutzeravatar
tanteanna
 
Beiträge: 5344
Registriert: Do 28. Okt 2010, 17:04

Re: [kopie] kami und der hex bugs nano

Beitragvon Anke » Sa 17. Mär 2012, 08:47

:eek: das gibts ja elendig viel Zeugs von diesen HEXBUG Sachen, ganze Pakete mit was weiß denn ich für Bahnen etc drin.. :irre2:

http://www.ebay.de/itm/Hexbug-Nano-3D-E ... 20bf508411
wenn, dann will ich aber nur n Käfer.. :lol:
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5129
Registriert: Di 30. Nov 2010, 19:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Vorherige

Zurück zu Spielmöglichkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron