Ungiftige Pflanzen für den Katzenhaushalt

Wissenswertes rund um die Katz - von Euch für Euch zusammengetragen. Bitte auf Urheberrechte achten!

Re: Ungiftige Pflanzen für den Katzenhaushalt

Beitragvon tanteanna » Do 25. Feb 2016, 11:16

Weiß jemand ob die Dattelpalme oder Weißstamm Palme (weiß nicht welche ich habe :oops: ) giftig ist?
Die hat gaaaanz spitzige Wedel.

http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... UQ9QEIRDAE
tanteanna
Bild
m. Fannis Patentante Anke
Benutzeravatar
tanteanna
 
Beiträge: 5312
Registriert: Do 28. Okt 2010, 17:04

Re: Ungiftige Pflanzen für den Katzenhaushalt

Beitragvon Rosi » Do 25. Feb 2016, 11:38

Bei [link=http://www.vetpharm.uzh.ch/perldocs/index_x.htm]Clini Tox[/link] taucht die Weißstamm Palme auch unter ihrem botanischen Namen nicht auf, wird also nicht als Giftpflanze geführt. Die Kanarische Dattelpalme steht als ungiftig da, ist aber ein 20 m Baum und daher sicher keine Zimmerpflanze.

Ich denke nicht, dass die Palme giftig ist, was ja nicht bedeutet, dass man sich an scharfen Blättern nicht schneiden könnte.

Meines Wissens sind die meisten Palmen ungiftig oder höchstens schwach giftig, wie z.B. die Bergpalme, die aber anders aussieht. [link]http://www.katzen-minze.de/fuer-katzen-giftige-pflanzen/verwechslungsgefahr-bei-pflanzen/84-bergpalme-kentia-palme-und-areca-palme.html[/link]
Liebe Grüße Rosi

Bild
.......................Max 2000-2017....... Moritz 2000-2006.....Tiger 1981-2000
Für immer in meinem Herzen BildBild
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 6238
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Ungiftige Pflanzen für den Katzenhaushalt

Beitragvon tanteanna » Do 25. Feb 2016, 13:01

Danke Rosi :knutsch:
tanteanna
Bild
m. Fannis Patentante Anke
Benutzeravatar
tanteanna
 
Beiträge: 5312
Registriert: Do 28. Okt 2010, 17:04

Vorherige

Zurück zu Unser Lexikon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast