Katze gefunden…

Wieder nach Hause gefunden, erfolgreich vermittelt - die glücklichen Ex-Notfälle findet Ihr hier!

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Hexle-Ronja » Do 12. Mai 2011, 11:25

und wie geht es der süßen heute ?
ne feine kleine narbe aber ohne silberspray ::? ::?
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !
Benutzeravatar
Hexle-Ronja
 
Beiträge: 5977
Registriert: Do 28. Okt 2010, 11:17
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Rohana » Do 12. Mai 2011, 13:27

Die Naht sieht ja klasse aus! Sehr dezent macht das Dein Tierarzt! Da ist das Fräuleinchen wahrscheinlich schon wieder putzmunter, oder?

Liebe Grüße
Susanne
Bild
Benutzeravatar
Rohana
 
Beiträge: 4272
Registriert: Do 28. Okt 2010, 13:16

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Rosi » Do 12. Mai 2011, 15:10

Bei dem Tüpfli fällt der helle Bauch aber ausgesprochen auf. :D
Heute ist sie bestimmt wieder fit?
Liebe Grüße Rosi

Bild
.......................Max 2000-2017....... Moritz 2000-2006.....Tiger 1981-2000
Für immer in meinem Herzen BildBild
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 6229
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Yogiline » Do 12. Mai 2011, 16:43

Noch nicht so wirklich, Madam leidet weiter vor sich hin – sie ist wohl eine kleine Mimose! ;-)
Wir sind gerade von der Kontrolluntersuchung zurück, es ist ein wenig rot um die Wunde, aber ansonsten ok – ich soll das nur im Auge behalten.

Inzwischen macht mein Tierarzt ja auch 24 Stunden lang Dienst, so das ich jederzeit anrufen und dann vorbei kommen kann. :yes:
Liebe Grüße,
Yogiline

Bild
Hier geht es zur Homepage von Yogi's Katzenwelt
Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Rohana » Di 31. Mai 2011, 16:20

Wie geht es dem Tüpfeltierchen denn eigentlich mittlerweile? Und hat sich irgendeine Perspektive in Richtung "neue Dosis braucht die Katz" ergeben?

Liebe Grüße
Susanne
Bild
Benutzeravatar
Rohana
 
Beiträge: 4272
Registriert: Do 28. Okt 2010, 13:16

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Yogiline » Di 31. Mai 2011, 17:12

Noch hat sich nichts für das Tüpfeltier ergeben. Krümelchen haut ihr immer noch was auf die Mütze, wenn sie mit mir kuscheln will und auch sonst wird die Kleine immer wieder von den schönsten Schlafplätzen vertrieben. ::?

Jetzt liegt sie gerade alleine in dem Körbchen im Flur und die anderen Zwei liegen zusammen im Bett und schnubbeln. :(
Liebe Grüße,
Yogiline

Bild
Hier geht es zur Homepage von Yogi's Katzenwelt
Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Snoopy » Di 31. Mai 2011, 19:30

Setzt das Krümmelchen sich denn gar nicht durch?
Kommt bestimmt noch bis sie ihre Katze steht...
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4601
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Yogiline » Di 31. Mai 2011, 19:45

Der Krümel terrorisiert das Tüpfeltier – die Kleene hat hier nicht viel Spaß und wenn sie dann zu mir kommt, kriegt sie auch gleich wieder haue.
Sollte ich mich zu sehr um die Kleenen kümmern, dann setzt mir der Krümel dafür ne Pfütze auf den Teppich oder dort hin wo sie halt gerade ist und Yogi makiert im Haus die Wände. :argh:
Es bringt echt keinen Spaß.
Liebe Grüße,
Yogiline

Bild
Hier geht es zur Homepage von Yogi's Katzenwelt
Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Snoopy » Di 31. Mai 2011, 21:11

der Terrorkrümel :argh:

armes Tüpfeltierchen.....
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4601
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Rosi » Di 31. Mai 2011, 22:28

Ein einnehmendes Wesen hat dieses Terrorkrümmelchen. Noch so ein eifersüchtiges Miezchen. :eek:

Da sind kleine Tüpfeltierchen wohl chancenlos. :roll:
Liebe Grüße Rosi

Bild
.......................Max 2000-2017....... Moritz 2000-2006.....Tiger 1981-2000
Für immer in meinem Herzen BildBild
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 6229
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Jenny » Mi 8. Jun 2011, 14:42

ähm also wie durchsetzungsreich ist das Tüpfelchen denn?
Alsoo..isch...äähh.. suche: durchsetzvermögen, jung, süß..und etwas mit freude, sich mit dem jungen streifenbert merlin zu kloppen :D
also mal ernsthaft..
ich zieh zum 15.07. in eine eigene wohnung und nehme nur den merlin mit, jana und shaila bleiben bei michael..
uund ich mag ihn nich alleine lassen sondern such ne katze/kater in seinem alter( er ist 1 jahr), die aber robust ist und auch gerne mal mit einem kater durch die gegend rollen möchte :D
wohnungshaltung mit eingezäuntem balkon..
weiß jetzt auch nich wie weit das saarland vom tüpfelchen so weg is???
Jenny
 
Beiträge: 329
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:09

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Yogiline » Mi 8. Jun 2011, 15:46

Na ja, das Tüpfelchen verhaut den Yogi, immerhin ein 7Kg Kater. Wenn die Beiden durchs Haus fegen, dann gibt es auch Salto mit Überschlag, ein wildes Knäuel, aber ohne Verletzungen. Sie ist außerdem die Einzige, die vom Nachbarkater noch keine Prügel bekommen hat, da sie erst faucht und dann schnuppert.

Sie ist aber sehr agil und es ist leichter einen Sack Föhe zu hüten. Letzte Woche rumpelte es in der Küche, ich runter und geschaut - Tüpfi war hinter einer Fliege her, saß da auf der Arbeitsfläche - Fliege kam vorbei, es machte Schnapp und Fliege war weg. :lol:
Alles was sich bewegt wird gejagd, Fliegen, Mücken, Käfer, Spinnen und das meiste auch gefressen. :argh:

Sie hat zwar im Augenblick die Möglichkeit, den ganzen Tag draußen zu sein, hängt aber die meiste Zeit hier im Haus rum, wenn ich jetzt anfange den Freigang wieder einzuschränken, sollte sie damit eigentlich klar kommen, solage sie ab und zu ne Fliege bekommt. :D

Das Saarland ist schon etwas weiter weg, so ca. 800 km, sollte sich aber machen lassen - bis jetzt hat sie sich im Auto immer gut benommen und vielleicht sitzt ja einer von uns irgendwo zwischen Hannover und Kassel, wo man einen Zwischenstop für die Kleene einlegen könnte.

Ach so, Tüpfi ist ca. 10 Monate alt.
Liebe Grüße,
Yogiline

Bild
Hier geht es zur Homepage von Yogi's Katzenwelt
Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Snoopy » Mi 8. Jun 2011, 17:42

Oh, eine sehr interessante und spannende Entwicklung *neugierigbin*
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4601
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Katze gefunden…

Beitragvon Aurora&Caruso » Mi 8. Jun 2011, 17:54

Gerne könntet ihr bei mir eine Pause machen - aber das ist eigentlich Quark von Yogiline bis Aurora&Caruso sinds 691 km ... :eek:

Das macht keinen Sinn ... :no:
LG Harry - stolzer Patenonkel von Isis Inu und DrQuinns Tammy

Bild

Harmony (ohne Tante) & Caruso mit Patentante DrQuinn - Aurora für immer in meinem Herzen
Benutzeravatar
Aurora&Caruso
Administrator
 
Beiträge: 1202
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 23:20
Wohnort: BaWü

Re: Katze gefunden…

Beitragvon tanteanna » Do 9. Jun 2011, 08:49

oh, das wär ja eine schön-spannende Entwicklung, wenn das Tüpfelchen hier im Forum weitervermittelt würde, ich wünsch euch viel Glück dabei :) !

(wohne leider nicht an eurer Strecke, sonst würde ich sehr gern weiterhelfen).
tanteanna
Bild
m. Fannis Patentante Anke
Benutzeravatar
tanteanna
 
Beiträge: 5311
Registriert: Do 28. Okt 2010, 17:04

VorherigeNächste

Zurück zu Happy End

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron