Es geht nicht mehr!

Wieder nach Hause gefunden, erfolgreich vermittelt - die glücklichen Ex-Notfälle findet Ihr hier!

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon LittleMama » Mi 18. Nov 2015, 20:53

Boahhh, voll verpeilt gestern. Sorry!
So, nun ist es amtlich. Wir haben seit gestern nur noch eine Katze. Gestern morgen haben wir unsere beiden Schätze in ihr neues Zuhause gebracht. Einerseits war ich unendlich traurig und hätte am liebsten die ganze Zeit geheult und andererseits war ich so froh für die Beiden, denn das neue Heim ist der absolute sechser im Lotto. Bella und Nietzel sind sofort raus aus der Box und quer durchs Haus geschlichen. Natürlich waren sie total verunsichert und ein wenig ängstlich, aber auch neugierig. Bella hat sich dann in die Küche auf den Herd gesetzt und sich alles angeschaut. Nietzel ist in den Keller und hat sich kurz versteckt, kam aber dann wieder raus. Als wir uns verabschiedet haben klebte Bella schon an ihrem neuen Dosenöffner und beschmuste ihn schnurrenderweise wie verrückt. Zuhause wartete ein sichtlich verwirrter Kniffel. Er hat schon ständig überall geschaut und konnte nicht so recht verstehen, dass die beiden anderen nicht mehr da waren. Doch heute habe ich ein wenig das Gefühl, dass er die Alleinherrschaft gar nicht so übel findet. Er ist total schmusen, rennt viel hinter mir her und spielt sogar. Doch so sehr ich mich auch freue, dass die Katzis jetzt ein ruhigeres Zuhause haben, das sie so verdienen, es ist verdammt still und sie fehlen. Es tut halt einfach weh und das wird wohl auch noch eine Weile so bleiben.

LG Dany
Bild
Die kleinste Katze ist ein Meisterwerk! (Leonardo Da Vinci)
Benutzeravatar
LittleMama
 
Beiträge: 191
Registriert: Do 4. Nov 2010, 08:32
Wohnort: Ruhrpott

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Berg-Eule » Mi 18. Nov 2015, 21:01

Dany, es tut mir so leid für dich! :trost: Einziger Trost ist, dass es die beiden sehr gut getroffen haben, und dass sich nun auch Kniffel wohler fühlen wird.
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 12850
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon DrQuinn » Mi 18. Nov 2015, 21:20

Hoffentlich findet Kniffel mit der Situation zurecht. Und ihr auch.
Anja, Tammy und Gizmo, somewhere over the rainbow

Patentante von Aurora&Carusos Sternenkater Caruso.

Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
Mary Bly
Benutzeravatar
DrQuinn
 
Beiträge: 3980
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 21:13
Wohnort: Zuhause

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Hexle-Ronja » Mi 18. Nov 2015, 21:57

lass dich mal ganz lieb :trost:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !
Benutzeravatar
Hexle-Ronja
 
Beiträge: 5977
Registriert: Do 28. Okt 2010, 11:17
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Snoopy » Mi 18. Nov 2015, 23:53

Definitiv ein Fall für ein lachendes und ein weinendes Auge!

Ich wünsche den beiden alles Gute im neuen Zuhause und euch, dass Kniffel mit der neuen Situation gut zurecht kommt und euer Schmerz irgendwann nachlässt! :knuddel:
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4601
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Rosi » Fr 20. Nov 2015, 11:19

Snoopy hat geschrieben:Definitiv ein Fall für ein lachendes und ein weinendes Auge!

Dem kann ich nur beipflichten. Ich kann mir gut vorstellen, wie traurig Ihr sein müsst und hoffe, die neuen Dosis werden Euch auf dem laufenden halten, wie es den beiden geht. :knuddel:

Es ist super, dass Ihr ein so tolles zuhause gefunden habt und die Miezen dem wohl auch zustimmen. Bella hat sich ja offensichtlich sehr schnell getröstet. :trost:
Liebe Grüße Rosi

Bild
.......................Max 2000-2017....... Moritz 2000-2006.....Tiger 1981-2000
Für immer in meinem Herzen BildBild
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 6229
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Trillian » Sa 21. Nov 2015, 11:44

Ach Dany, ich les hier die ganze Zeit mit Kloß im Hals mit und nu freu ich mich, dass Ihr so ein tolles Zuhause für die Beiden gefunden habt.
Auch wenn's schwer fällt und sich vielleicht noch nicht so anfühlt - soll ich mal zu den Happy Ends verschieben?
:knuddel:
Liebe Grüße von Anke mit
Bild
Lilith, Mr Spock und Lars Nilsson.

Patenkind von Schwarznase Fiona, Tigertanga Tosca und nach wie vor Sternen-Commandante Pepe. :lieb:
*****
♥♥♥Hier ist Dein Schild! ♥♥♥
(Signatur in Bearbeitung)
Benutzeravatar
Trillian
Administrator
 
Beiträge: 3390
Registriert: So 26. Sep 2010, 19:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Anke » Sa 21. Nov 2015, 15:59

Ach Dany, ich habe immer still mitgelesen, es tut mir so leid, dass die Beiden ausziehen mußten :(
Ich habe richtig n schweres Herz, das ist schon arg aber sicherlich eine gute Lösung wenn sie so ein schönes neues Zuhause gefunden haben...aber trotzdem so traurig :( , ach je :trost:
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück
Leonardo da Vinci
Bild Anke mit Mutzz & Mira

Patentante von Heidruns Fanni Bild
Bild Bild
Benutzeravatar
Anke
 
Beiträge: 5076
Registriert: Di 30. Nov 2010, 19:49
Wohnort: JWD im Bremischen

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon LittleMama » Mi 25. Nov 2015, 20:07

Trilli, ich glaube, dass wir es nun getrost als happy end verbuchen können.
Es ist nach wie vor ein doofes Gefühl, dass Bella und Nietzel nicht mehr hier sind und es tut natürlich auch weh. An allen Ecken und zu allen Zeiten höre und sehe ich sie hier durch die Wohnung huschen und weiß doch, sie kommen nicht wieder. Doch auf der anderen Seite sehe ich Kniffel aufblühen. Er lässt sich beschmusen, hat wieder viel mehr Interesse an seiner Umwelt und er spielt wieder. Gestern bekam ich die Nachricht, dass Nietzel endlich sein Versteck verlassen hat und völlig selbstbewusst die Wohnung erkundet und schnurrend und schmusend zum neuen Dosi kommt. Heute bekam ich dann ganz viele Bilder der Beiden,wie sie sich auf dem Kratzbaum tummeln, auf Schränke klettern und einfach happy aussehen. Einerseits macht es mich total traurig, weil ICH ihnen diese Zufriedenheit nicht mehr geben konnte und andererseits bin ich glücklich, dass sie es so gut getroffen haben und sich so schnell eingelebt haben. Es wird noch eine Weile schmerzen und die Wohnung ist irgendwie schrecklich ruhig ohne die Beiden, aber es geht Ihnen nun richtig gut und das muss ich so akzeptieren.
Ich möchte euch allen noch mal herzlich danken, dass ihr mich so lieb unterstützt habt. Das fühlte sich richtig gut an und hat mir immens geholfen. Und ich werde versuchen, nun wieder öfter vorbeizuschauen. Ich danke euch vielmals :lieb: :lieb: :lieb:
Und natürlich halte ich euch weiterhin auf dem laufenden. :D

LG Dany
Bild
Die kleinste Katze ist ein Meisterwerk! (Leonardo Da Vinci)
Benutzeravatar
LittleMama
 
Beiträge: 191
Registriert: Do 4. Nov 2010, 08:32
Wohnort: Ruhrpott

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Berg-Eule » Do 26. Nov 2015, 08:14

Liebe Dany, ich freue mich, dass es so gut ausgegangen ist für alle Beteiligten - auch wenn du trotzdem verständlicherweise traurig bist. :knuddel:
Einen lieben Gruß von

Gabriele mit Pucki

Bild

Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert (Seneca)

... aber mancher Augenblick ist so traurig, dass man nicht erkennen kann, was er wert sein soll. (Gabriele)
Benutzeravatar
Berg-Eule
 
Beiträge: 12850
Registriert: Do 28. Okt 2010, 10:54
Wohnort: Franken

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Hexle-Ronja » Do 26. Nov 2015, 14:04

Liebe Dany denke es wird noch eine weile dauern das du traurig bist aber den süßen geht es gut und das ist das wichtigste :trost: das liest sich doch gut :daumen:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !
Benutzeravatar
Hexle-Ronja
 
Beiträge: 5977
Registriert: Do 28. Okt 2010, 11:17
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Snoopy » Do 26. Nov 2015, 23:22

Das freut mich so für euch alle! :knuddel: :knuddel:
Bild
Snoopy
 
Beiträge: 4601
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:13
Wohnort: Saarland

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Trillian » So 29. Nov 2015, 14:14

Ach Mensch Dany, das freut mich, dass es den Beiden und Kniffel so gut geht mit dieser Lösung. Dass es Dir nach wie vor einen Stich versetzt, kann ich verstehen. Ja, und natürlich hätte es eine andere Lösung gegeben: Du hättest ja auch einfach für Deine Kinder ein schönes neues Zuhause suchen können. ::? ;)

Lass Dich mal :knuddel: . Ihr habt alles richtig gemacht. :knutsch:
Liebe Grüße von Anke mit
Bild
Lilith, Mr Spock und Lars Nilsson.

Patenkind von Schwarznase Fiona, Tigertanga Tosca und nach wie vor Sternen-Commandante Pepe. :lieb:
*****
♥♥♥Hier ist Dein Schild! ♥♥♥
(Signatur in Bearbeitung)
Benutzeravatar
Trillian
Administrator
 
Beiträge: 3390
Registriert: So 26. Sep 2010, 19:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon LittleMama » So 6. Dez 2015, 20:47

@trilli: Naja, mein Mann hat ja auch gesagt, die Katzen waren schließlich zuerst da. :D
Nach wie vor bekomme ich regelmäßig Bilder von den beiden Mäusen. Sie fühlen sich sauwohl. Das tut wirklich gut, das zu wissen. Und Kniffel ist mega entspannt. Er genießt die ungeteilte Aufmerksamkeit. Mich tröstet halt, dass Bella und Nietzel ja gesund und munter sind und das bekommen, was sie so verdienen.

LG Dany
Bild
Die kleinste Katze ist ein Meisterwerk! (Leonardo Da Vinci)
Benutzeravatar
LittleMama
 
Beiträge: 191
Registriert: Do 4. Nov 2010, 08:32
Wohnort: Ruhrpott

Re: Es geht nicht mehr!

Beitragvon Hexle-Ronja » So 6. Dez 2015, 21:05

schön Dany das du Bilder bekommst und siehst das es den miezen gut geht :trost:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !
Benutzeravatar
Hexle-Ronja
 
Beiträge: 5977
Registriert: Do 28. Okt 2010, 11:17
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

VorherigeNächste

Zurück zu Happy End

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron