Datensicherung

Habt ihr Fragen, braucht ihr Hilfe rund ums Forum oder fällt Euch was ein, was man besser machen könnte? Dann seid ihr hier richtig!

Datensicherung

Beitragvon romulus » So 21. Sep 2014, 16:10

Seit vielen Wochen finde ich täglich in meiner Datensicherung diese Meldung
Datei "D:\Eddas_Daten\Pictures.LOG2" kann nicht gefunden werden
(LOG1 kann natürlich auch nicht gefunden werden, isgesamt sind es jeweils 4 solche Meldungen.)

Bob weiß nicht, was das soll, ich natürlich auch nicht, aber allmählich geht mir das auf den Keks.

Kann vll. jemand etwas dazu sagen???
Bild Bild
Liebe Grüße von Edda mit Milo und Winnie Immer bei mir: Dickie und Socke
romulus
 
Beiträge: 13404
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:34

Re: Datensicherung

Beitragvon Rohana » So 21. Sep 2014, 16:59

Habt Ihr mal was verschoben oder gelöscht (oder hat ein Automatismus was verschoben oder gelöscht)? So klingt mir das fast. ::?
Bild
Benutzeravatar
Rohana
 
Beiträge: 4313
Registriert: Do 28. Okt 2010, 13:16

Re: Datensicherung

Beitragvon romulus » So 21. Sep 2014, 17:07

Bob verneint beides - v.a. wissen wir überhaupt nicht, was das "LOGIN1" und LOGIN2" bedeuten soll :shock:
Bild Bild
Liebe Grüße von Edda mit Milo und Winnie Immer bei mir: Dickie und Socke
romulus
 
Beiträge: 13404
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:34

Re: Datensicherung

Beitragvon Rohana » So 21. Sep 2014, 18:00

romulus hat geschrieben:Bob verneint beides - v.a. wissen wir überhaupt nicht, was das "LOGIN1" und LOGIN2" bedeuten soll :shock:

Das sind Log-Dateien - da wird etwas protokolliert (siehe auch [link]http://de.wikipedia.org/wiki/Logdatei[/link]). Aus Deinem ersten Posting schließe ich, daß Du eine automatische Datensicherung machst? Vielleicht hängt es damit zusammen; welches Programm nutzt Ihr dafü?
Möglicherweise wissen Harry oder Yvonne mehr zu diesen Dateien bzw. der Fehlermeldung?
Bild
Benutzeravatar
Rohana
 
Beiträge: 4313
Registriert: Do 28. Okt 2010, 13:16

Re: Datensicherung

Beitragvon romulus » So 21. Sep 2014, 18:09

Wir benutzen G Data total protection - und schau mal, so sieht das Protokoll aus:

Sicherung FileBackup am 16.09.2014 um 15:00:00 gestartet.
Dateiname des Archivs: "\\QNAP-NAS\PC-Sicherung\Eddas_PC\Arch_FileBackup_2014_09_16_15_00_00.arc".
Benutzer:"Edda"
Domäne:"EDDAS-PC".
15:00:01 Dateiliste wird erstellt.
Datei "D:\Eddas_Daten\Pictures.LOG2" kann nicht gefunden werden.
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Datei "D:\Eddas_Daten\Pictures.LOG1" kann nicht gefunden werden.
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Datei "D:\Eddas_Daten\Documents.LOG2" kann nicht gefunden werden.
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Datei "D:\Eddas_Daten\Documents.LOG1" kann nicht gefunden werden.
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Erstellen der Dateiliste fertiggestellt. 560 Einträge 1454,71 MB Dauer: 00:37.
Komprimieren fertiggestellt (Anzahl Dateien: 560, Kompressionsfaktor: 11,4, Dauer: 03:41)
Prüfung fertiggestellt (Anzahl Dateien: 402, Dauer: 07:36)
Backup erfolgreich fertiggestellt.


Und wir haben diese Datei "LOG1 und 2" überhaupt nicht!
Das erscheint erst seit ein paar Wochen, keine Ahnung warum - vll. weiß Yvonne was.....
Bild Bild
Liebe Grüße von Edda mit Milo und Winnie Immer bei mir: Dickie und Socke
romulus
 
Beiträge: 13404
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:34

Re: Datensicherung

Beitragvon tapsangel » Sa 27. Sep 2014, 12:44

Damit kenn ich mich leider gar nicht aus.
Bild
~ ~ ~ Felix *24.04.2005 & Findus *01.08.2006 ~ ~ ~

Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten
Gesellschafter, die man sich wünschen kann.
(Pablo Picasso)
Benutzeravatar
tapsangel
 
Beiträge: 3271
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:33
Wohnort: Velbert

Re: Datensicherung

Beitragvon romulus » Sa 27. Sep 2014, 12:57

Offenbar weiß niemand, was das soll - ich fühle mich halt ziemlich blöde, dass ich das jeden Tag abnicken muss ohne zu wissen, was da los ist.
Naja.....
Bild Bild
Liebe Grüße von Edda mit Milo und Winnie Immer bei mir: Dickie und Socke
romulus
 
Beiträge: 13404
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:34

Re: Datensicherung

Beitragvon tapsangel » Sa 27. Sep 2014, 13:05

Das glaube ich Dir.
Bild
~ ~ ~ Felix *24.04.2005 & Findus *01.08.2006 ~ ~ ~

Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten
Gesellschafter, die man sich wünschen kann.
(Pablo Picasso)
Benutzeravatar
tapsangel
 
Beiträge: 3271
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:33
Wohnort: Velbert

Re: Datensicherung

Beitragvon Rosi » Sa 27. Sep 2014, 13:12

So wirklich weiß ich es auch nicht. Ich habe aber vor ein paar Monaten ein Säuberungsprogramm über den PC meines Mannes laufen lassen, mir aber vorher genau angesehen, was dabei gelöscht wurde. Unglaublich, was so alles im Hintergrund mitläuft. Von vielen dieser Dateien hatte ich noch nie etwas gesehen. Ich müsste am anderen PC nachschauen, wie das Programm heißt. Da stand nämlich wunderbar bei jeder Datei dabei, wozu die gut ist. Das meiste waren irgendwelche Cachets.

Ich erwähne das, weil Du gesagt hast, Ihr habt solche Dateien gar nicht.

So läuft im Hintergrund auch eine Datei mit - ich glaube es ist eine ini-Datei (ohne zu gucken bin ich mir auch nicht sicher :oops: ). Früher stand die im Desktop, das konnte man aber ausschalten. (Find ich auch nicht mehr, wo :oops: ) Die taucht jedenfalls auch seit einiger Zeit bei jedem Start des Computers mit irgendeiner Meldung auf. Eigentlich sollte sie nur im Hintergrund laufen. Ich schaffe es auch nicht, dass diese Meldung verschwindet. Muss man auch jedesmal wegklicken. ::?
Ich komme auch nicht dahinter, wieso die plötzlich aufgeht. Hat eigentlich keine Bedeutung ist halt nur lästig.
Liebe Grüße Rosi

Bild
.......................Max 2000-2017....... Moritz 2000-2006.....Tiger 1981-2000
Für immer in meinem Herzen BildBild
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 6268
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 15:36
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Datensicherung

Beitragvon Rohana » Sa 27. Sep 2014, 16:16

Seufz, wir sollten wohl alle mit Yvonne oder Harry einen Fernwartungs-Vertrag abschließen ... Mein Avira nervt mich zur Zeit auf dem Netbook, irgendwas hakelt und dann hakelt die ganze Kiste. :irre:
Bild
Benutzeravatar
Rohana
 
Beiträge: 4313
Registriert: Do 28. Okt 2010, 13:16

Re: Datensicherung

Beitragvon Yogiline » Fr 3. Okt 2014, 18:31

romulus hat geschrieben:Und wir haben diese Datei "LOG1 und 2" überhaupt nicht!


Leider kenne ich mich da auch nicht so wirklich mit aus, aber gerade weil ihr die Log1 und Log2 nicht habt, meckert er bei der Erstellung des Files.
Allerdings müsste er eigentlich eine neue erstellen, da es sich bei den Datein ja um Protokolle handel, die den Inhalt von Picture und Document enthalten.

Gesichert werden die Datein ja immer über den selben Pfad, also der gleiche Speicherort. Kannst Du ihm sonst mal einen neuen Pfad sagen, wo er speichern soll?
So als wäre es die erste Datensicherung die das Programm machen soll.

Es ist immer schwierig sowas zu beschreiben, aber ich hoffe das es einigermaßen verständlich war.
Liebe Grüße, Yvonne mit Krümi und Spuddy
Yogi und Kyrchen, Gina und Dicker für immer im Herzen.

Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Re: Datensicherung

Beitragvon Yogiline » Fr 3. Okt 2014, 18:33

Rohana hat geschrieben:Seufz, wir sollten wohl alle mit Yvonne oder Harry einen Fernwartungs-Vertrag abschließen ... Mein Avira nervt mich zur Zeit auf dem Netbook, irgendwas hakelt und dann hakelt die ganze Kiste. :irre:


Schmeiß ihn runter, ich habe mich schon vor einem Jahr davon getrennt und benutze jetzt avast! Free. Habe ich auf dem Rechner und auch auf dem Wischmop und funktioniert super.
Liebe Grüße, Yvonne mit Krümi und Spuddy
Yogi und Kyrchen, Gina und Dicker für immer im Herzen.

Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Re: Datensicherung

Beitragvon romulus » Fr 3. Okt 2014, 18:48

Yvonne, kannst Du was anfangen mit dem LOG1 und LOG 2, die dauernd nicht gefunden werden und mich beim backup nerven?
Bild Bild
Liebe Grüße von Edda mit Milo und Winnie Immer bei mir: Dickie und Socke
romulus
 
Beiträge: 13404
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:34

Re: Datensicherung

Beitragvon Yogiline » Fr 3. Okt 2014, 20:22

Das sind die Protokoll-Datein, kann aber nicht sagen, warum er sie nicht findet - hast Du mal irgendwas gelöscht oder so ein Reinigungsprogramm auf deinem Rechner laufen lassen?
Liebe Grüße, Yvonne mit Krümi und Spuddy
Yogi und Kyrchen, Gina und Dicker für immer im Herzen.

Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unglaublich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
Cleveland Amory
Benutzeravatar
Yogiline
 
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 16:32
Wohnort: Mec Pom

Re: Datensicherung

Beitragvon romulus » Fr 3. Okt 2014, 21:36

Keine Ahnung - Bob weiß auch nicht, was man da tun kann, damit diese Meldung verschwindet.
Mich nervt es halt, dass ich das backup-Protokoll täglich abnicke, obwohl da so etwas Unverständliches steht. Dann brauche ich mir das backup eigentlich gar nicht angucken.
Bild Bild
Liebe Grüße von Edda mit Milo und Winnie Immer bei mir: Dickie und Socke
romulus
 
Beiträge: 13404
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 17:34


Zurück zu Fragen, Hilfe, Anregungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron